HILFE FÜR FAMILIEN MIT KRANKEN KINDERN

Der Bunte Kreis Duisburg e.V. – Niederrhein und westliches Ruhrgebiet unterstützt seit Juni 2002 früh geborene, behinderte, schwerst- und chronisch kranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien auf ihrem Weg vom Krankenhaus in ein gut organisiertes Leben zuhause. Er ist Teil des Qualitätsverbundes Bunter Kreis, einer Nachsorgeeinrichtung in Deutschland.

08.07.2021 09:03

"Die Doppelbelastung durch Elifs Krankheit und die Pandemie bringen mich an den Rand der Überforderung.“

Elif D. *2.1.2019

Elif ist ein fröhliches, aufgewecktes kleines Mädchen. Sobald sie allerdings anfängt zu weinen, wird die Familie nervös, denn Elif läuft schnell blau an, wenn sie sich aufregt. Auch wenn sie Fieber bekommt, bedeutet das größere Sorge für Elifs Eltern. Es muss vermieden werden, dass ihre Herzfrequenz steigt. 

Elif hatte es nicht eilig auf die Welt zu kommen. Zehn Tage nach dem errechneten Termin wurde die Geburt eingeleitet. Alles schien völlig normal zu sein, bis mir merkwürdig vorkam, dass unsere keine Tochter dicke Händchen und sehr kalte Füße hatte. Die Hebamme, die zuhause nach uns sah, empfahl mir diese Symptome abklären zu lassen. Ein schwerer Herzfehler wurde entdeckt und unser Kind sofort mit Blaulicht ins Herzzentrum gebracht. Dort wurde Elif operiert und lag danach sechs Wochen dort. Ich blieb natürlich, wann immer es ging, bei meiner Tochter. Zum Glück wohnen wir neben meiner Mutter, die die Versorgung von Elifs Bruder Ömer übernehmen konnte.

Weiterlesen …

18.06.2021 10:41

Ich wusste am Anfang gar nicht, wie ich mit Niclas umgehen sollte.

Niclas *31.5.2019

Niclas ist ein energiegeladenes, aktives Kerlchen. Äußerst willensstark und ständig in Bewegung verlangt er seiner Mutter so Einiges ab. Er kann sich gut artikulieren und spricht verständliche Sätze. Auf den ersten Blick würde man nicht vermuten, dass er schon mehrere ernsthafte, medizinische Eingriffe hinter sich gebracht hat. Der kleine Junge kam mit einer Fehlbildung der Speiseröhre auf die Welt, die bei ihm nicht im Magen endet, sondern über eine Fistel mit der Luftröhre verbunden ist. Beim ersten Versuch das Neugeborene zu stillen, fiel bereits auf, dass etwas nicht stimmte. Als auch keine Magensonde gelegt werden konnte, wurde Niclas auf die Intensivstation verlegt und kurz darauf operiert.

Weiterlesen …

20.05.2021 11:21

Ich wußte schon immer, dass ich Zwillinge bekommen würde

Arunisa und Aksara

Meine Eltern kommen aus Sri Lanka und ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Meine große Liebe fand ich auf Sri Lanka während eines Besuchs bei meinen Verwandten. Wir heirateten 2018 und mein Mann kam zu mir nach Deutschland. 

Irgendwie wusste ich schon immer, dass ich zwei Kinder auf einmal bekommen würde, schließlich haben wir viele Zwillinge in unserer Familie. Und als ich bald nach unserer wunderschönen Hochzeitsreise durch Bali schwanger wurde, bestätigte uns die Ärztin wirklich, dass da zwei Herzchen pochten.  Ich habe mich wahnsinnig gefreut und war mehr als glücklich.

Weiterlesen …

31.03.2021 16:22

Herzliche Ostergrüße vom Bunten Kreis

Schon im vergangenen April stand das Osterfest unter dem Zeichen von Corona. Wir haben damals nicht geahnt, dass unser Leben auch noch ein Jahr später von diesem unseligen Virus beherrscht wird. Auch die Situation von Familien mit schwerkranken Kindern hat sich nicht verbessert und die Arbeit des Bunten Kreises ist gefragt wie nie zuvor. Die Eltern müssen eine Belastung tragen, die sich einerseits aus der ernsten Erkrankung ihres Kindes und zusätzlich aus der nervenzehrenden Corona-Situation ergibt. Diese doppelte Last durch unsere Begleitung zu erleichtern ist unsere Aufgabe, die unsere Mitarbeiterinnen mit viel Professionalität und Herzblut erfüllen.

Wenn Sie uns mit Ihrer Unterstützung dabei helfen, sind wir sehr dankbar!

Wir wünschen Ihnen ein erholsames und gesundes Osterfest, gute Nerven, geduldiges Durchhaltevermögen und viel Optimismus für die kommenden Frühlingswochen.

Ihr Bunte Kreis Team

Weiterlesen …

21.03.2021 11:47

Corona Pandemie und kein Ende

Corona Pandemie und kein Ende

Liebe Freunde des Bunten Kreises,

viele von uns können das Thema Corona schon nicht mehr hören. Doch ist die Problematik leider nicht verschwunden, nur weil wir uns nicht mehr damit auseinandersetzen möchten. Im Gegenteil müssen sich unsere Mitarbeiterinnen täglich den anstrengenden Herausforderungen stellen, die sich aus der nun schon seit über einem Jahr andauernden Pandemie ergeben. Die meisten Familien wünschen sich „live“-Besuche zuhause und möchten nicht nur auf telefonische Beratung zurückgreifen, wie sie der Bunte Kreis in Corona Zeiten ebenfalls anbietet. 

Weiterlesen …

08.12.2020 16:19

Adventspost vom Bunten Kreis

Liebe Freunde des Bunten Kreises,

nichts hat die Welt in diesem Jahr so sehr in Atem gehalten wie das Corona-Virus. Vieles kam anders, als wir es geplant hatten. Die Pandemie hat jeden von uns vor noch nie erlebte Herausforderungen gestellt, die wir mal besser, mal schlechter gemeistert haben und weiter meistern müssen. Familien mit kranken Kindern leiden jedoch doppelt unter der ungewöhnlichen Situation. Zu der Sorge um die kleinen Patienten kommen die Unsicherheiten und Belastungen durch den Covid19-Ausnahmezustand.

Weiterlesen …

31.08.2020 11:05

Siemens Turbobiker spenden – jetzt erst recht!

Wegen der Corona Pandemie müssen fast alle Sportveranstaltungen dieses Jahr ausfallen.

Darunter auch das 24-Stunden-Mountainbike-Rennen, das sonst traditionell Anfang August im Landschaftspark Nord stattfindet. Dies bedeutet einen herben Verlust an Spenden, die für gemeinnützige Vereine normalerweise bei den sportlichen Events zusammenkommen. Dies weiß auch Peter Bongartz, der seit vielen Jahren die Spendenaktion der Siemens Turbobiker für den Bunten Kreis Duisburg e.V. und den VKM koordiniert. „Ich kenne die wichtige Arbeit beider Vereine und mir ist klar, wie sehr Spenden für schwerkranke, frühgeborene und behinderte Kinder fehlen. Gerade in dieser unsicheren und belastenden Zeit brauchen Familien Unterstützung durch verantwortungsvolle MitarbeiterInnen erfahrener Organisationen“.

Weiterlesen …

31.07.2020 09:41

Wir sind stolz darauf, unseren neuen Botschafter Michael Euteneuer vorzustellen:

Michael Euteneuer

Ich bin Jahrgang 1950, pensionierter Deutsch- und Englischlehrer, glücklich verheiratet und stolzer Vater zweier Söhne.

Mein Berufsleben hat mich mit vielen Varianten einer angespannten Kinder-Eltern Beziehung konfrontiert. Die meisten dieser Schwierigkeiten ließen sich erfolgreich lösen.

Der Druck und die Verzweiflung aber, die eine Familie befallen, wenn ein Kind schwer erkrankt, sind mit schulischen Problemen nicht zu vergleichen. 

Genau da steht der Bunte Kreis parat, um mit Herz und Wissen zu helfen und Familien vor dem Zusammen- oder schlimmer Auseinanderbrechen zu bewahren. 

So einen eminent wichtigen Verein mit seiner so hilfreichen Arbeit möchte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten unterstützen.

Weiterlesen …

10.06.2020 15:32

Bericht für unsere Freunde und Förderer im Sommer 2020

Frühgeborene und ihre Eltern leiden besonders unter der Corona Krise, deshalb haben wir uns entschlossen, Ihnen als unsere interessierten und treuen Freunde und Förderer einen Einblick in unsere Arbeit während dieser besonderen Zeit zu geben.

Weiterlesen …

09.04.2020 16:06

Ostern im Zeichen von Corona

Liebe Freundinnen und Freunde des Bunten Kreises,

für jeden von uns sind die Wochen und Monate der Corona-Pandemie außergewöhnlich ungewisse und schwierige Zeiten. Wir wissen nicht, wann wir Verwandte und Freunde wiedersehen, wann wir wie gewohnt ausgehen, reisen, Sport machen können. Wir sind unsicher, ob die Krise unsere Arbeit beeinträchtigt und wann und ob unser Leben je wieder so weitergeht wie vor dem Virus. Wir sind gewohnt vorauszuplanen und können uns jetzt nur anpassen.

 

Weiterlesen …

27.12.2019 16:21

Großes Weihnachtsdanke 2019 an unsere Förderer und Ehrenämtler

Weiterlesen …

09.12.2019 10:29

Alle Jahre wieder. Unsere Adventsfeier

Alle Jahre wieder: strahlende Kinderaugen bei unserer Adventsfeier

Traditionell werden zu Beginn der Weihnachtszeit einige unsere ehemaligen Schützlinge, ihre Geschwister und Eltern zu einem feierlichen Adventsnachmittag eingeladen. Noch schüchtern und zurückhaltend kamen die Kinder in die evangelische, freikirchliche Gemeinde. Die warmherzigen Atmosphäre ließ sie schnell auftauen und sich wohlfühlen. Ein buntes Angebot an Bastelanregungen, Spielecken, Schminkmöglichkeiten, selbstgebackenen und dekorierten Leckereien erwartete sie. Einer der Höhepunkte folgte schon kurz nach Beginn: die weihnachtliche Mitmachmusik der vier Nikoläuse von Ali and the Gators. Die Kinder klatschten, tanzten oder hörten je nach Temperament auch nur andächtig den vertrauten Liedern zu. Die Ankunft von Weihnachtsmann und Engelchen ließ die Spannung steigen, bis dann jeder der kleinen Besucher sich aufgeregt ein Geschenk abholen durfte. Die Drillinge Felix, Max und Jonas hatten sogar ein Gedicht für die himmlischen Boten einstudiert. Auch Eltern, Mitarbeiter und Helfer waren gerührt von der hellen Begeisterung der glücklichen strahlenden Kinder.

Weiterlesen …

03.11.2019 16:54

Spendenverdopplungsaktion der Sparkasse Duisburg

!! Spendenverdopplungsaktion der Sparkasse Duisburg zur Karnevalsbeginn am 11.11. ab 11:11 Uhr !!

 

Liebe Freunde des Bunten Kreises,

pünktlich zu Beginn des Karnevals, am 11.11. um 11.11 Uhr, veranstaltet die Sparkasse Duisburg wieder eine tolle Verdoppelungsaktion. Wir sind mit unserem Projekt "Eine Brücke von der Klinik ins Kinderzimmer" dabei. Ab 11.11 Uhr gibt die Sparkasse zu allen Spenden bis zu einer Höhe von 111 Euro, die über die Plattform "gut-fuer-duisburg.de" eingehen, noch einmal den gleichen Betrag dazu. Folgender Link führt zur Spendenmöglichkeit:

https://www.gut-fuer-duisburg.de/projects/10212

 

Weiterlesen …

03.11.2019 16:27

Weihnachtskarten vom Bunten Kreis 2019

Bis Weihnachten dauert es zwar noch einige Wochen, aber man kann nie früh genug mit den Planungen beginnen, um später die Vorweihnachtszeit ohne Stress genießen zu können.

Wir bieten Ihnen deshalb jetzt schon wunderschöne Weihnachtsmotive an, mit denen Sie doppelt Freude schenken: Sie versenden Weihnachtsgrüße an Geschäftspartner, Familie, Freunde und unterstützen gleichzeitig den Bunten Kreis Duisburg e.V. – Niederrhein und westliches Ruhrgebiet. Denn mehr als die Hälfte des Nettoverkaufspreises von 1,55€ je Karte kommt den kranken Kindern in Duisburg zugute. Die Weihnachtskarten sind auf hochwertigem Naturkarton gedruckt, aufklappbar, 4-seitig, Innenseiten blanko, inkl. Briefumschlag. Jede Karte ist auf der Rückseite mit dem Hinweis "Wir unterstützen den BUNTEN KREIS" bedruckt. Sie haben aber auch die Möglichkeit, auf den Innenseiten individuelle Texte, Firmennamen und Logos eindrucken zu lassen.

Die Motive finden Sie im angehängten Flyer oder auf www.bestellenundhelfen.de

Die Karten sind telefonisch unter 0821 50211 11 oder online unter www.bestellenundhelfen.de zu erwerben. Sie können uns aber auch gerne unter 0203 9 85 7914 0 anrufen und wir erledigen die Bestellung für Sie.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und stressarme Vorweihnachtszeit

Weiterlesen …

03.11.2019 16:22

Taschenlampenkonzert 2019

Unser gemeinsam mit DuKids durchgeführtes Taschenlampenkonzert war wunderschön! In der ausverkauften Gießhalle des Landschaftsparks erlebten viele Duisburger Kinder und Familien einen märchenhaften Abend. Sie leuchteten, tanzten und sangen fröhlich um die Wette. Wir bedanken uns bei unserem Sponsoren, der Volksbank Rhein Ruhr, der AOK und allen anderen, die am Gelingen des außergewöhnlichen Events beigetragen haben. Besonders bei Frau Scharnach von KiK, die die Organisation souverän gemeistert hat. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Weiterlesen …

03.11.2019 16:09

Siemens Turbobiker erstrampeln Rekordspendensumme

Seit 10 Jahren treten die sportlichen Fahrer der Siemens Turbobiker für den guten Zweck in die Pedale, aber noch nie konnten sie damit so viele Spenden sammeln, wie in diesem Jahr. 17.222 Euro erradelten sie beim 24-Stunden Rennen am ersten Augustwochenende im Landschaftspark Nord. Über je die Hälfte der unglaublichen Summe können sich der Bunte Kreis Duisburg e.V. - Niederrhein und westliches Ruhrgebiet und der VKM Duisburg freuen. 

Weiterlesen …

06.08.2019 10:16

24-Stunden Mountainbike- Rennen: Siemens Turbobiker werden immer besser

Man kann es kaum glauben, aber die Siemens Turbobiker haben sich schon wieder gesteigert! Im 10. Jahr ihrer Teilnahme am 24-Stunden Mountainbike-Rennen rasten die sieben Teams am vergangenen Wochenende unglaubliche 4009,5 Kilometer über das alte Zechengelände im Landschaftspark Nord in Duisburg. Zwei Teams standen sogar auf dem Siegertreppchen!

Weiterlesen …

28.07.2019 11:48

Vorfreude auf das jährliche Mega-Event unserer Turbo-Biker

Nächstes Wochenende ist es wieder soweit! Ab Samstag, den 3. August 12 Uhr bis zum Sonntag, den 4. August 12 Uhr drehen sich die gut aufgepumpten Stollenreifen unserer sportlichen Turbo-Biker wieder für 24 Stunden ohne Pause über den atemberaubenden Rundkurs durch den Landschaftspark Nord in Duisburg. Wir laden Sie, Ihre Familie und Ihre Freunde herzlich ein, vor der eindrucksvollen Kulisse mitzufiebern und unsere treuen und unermüdlichen, internationalen Teams von Siemens Energy anzufeuern. 

Weiterlesen …

09.07.2019 21:31

Spendenübergabe im Blumenparadies

Spendenübergabe im Blumenparadies

Thomas Bousart, Geschäftsführer der Firma Dümmen Orange in Rheinberg überreichte dem Bunten Kreis- westliches Ruhrgebiet und Niederrhein einen Scheck über 5.500 Euro. Die Spenden kamen bei einem Indoor Cycling Marathon zusammen, der bereits im Mai in der Großraumturnhalle in Rheinberg stattfand. Das internationale Pflanzenzüchtungsunternehmen war nicht nur Initiator der Charity Aktion, sondern hatte zahlreiche Mitarbeiter zum Mitradeln motiviert und rundete den Betrag auch noch großzügig auf. 

 

Weiterlesen …

13.05.2019 10:22

Neueste Bilder unserer Ausstellung "Mit anderen Augen sehen"

Fröhliche Vernissage der neusten Bilder unserer Ausstellung "Mit anderen Augen sehen" bei der Novitas BKK im Innenhafen

"Man sieht nur mit dem Herzen gut" zitierte Bürgermeister Manfred Osenger Saint Exupérys kleinen Prinzen bei der Eröffnung der diesjährigen Foto-Ausstellung des Bunten Kreises. Das Besondere an Kindern zu zeigen, was für viele Augen unsichtbar ist, ist Studierenden der Uni Duisburg gut gelungen. 20 sensible Portraits und Geschichten von Kindern, die am Beginn ihres Leben um jeden Tag kämpfen mussten lassen den Betrachter erahnen, mit welcher Kraft und Freude sie nun auf der Welt sind. Die erfahrenen Sorgen und Ängste der Eltern in dieser schweren Zeit vereint alle Mütter und Väter, die ihre Sprösslinge begleiteten, wie ein Papa in seiner Rede ausführte. "Es gibt Situationen, die möchte man eigentlich gar nicht erleben" sagte er. Die Familien in dieser schweren Zeit hilfreich, empathisch und fachlich kompetent zu begleiten ist Aufgabe des Bunten Kreises. Auch die Novitas BKK möchte nicht nur das Gesetz erfüllen, sondern mit Verantwortungsbewusstsein zur Seite stehen, wie Vorständin Stefanie Eickmeier betonte.

Weiterlesen …